• Haben Sie Fragen?
    +49 (0) 7307 9755 0
    Mo - Fr: 8:30 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

    Humazon-ProMedic Ozongerät

    Humazon-ProMedic Ozongerät
    Beschreibung
    • Automatischer Clean- & Funktionscheck
    • Digitale Anzeige von Ozonkonzentration, Dosis & Vakuum
    • Count-Down-Timer, 1-15 Minuten mit Start-/Stop-Funktion ermöglicht vollautomatischen Begasungsvorgang
    • Thermischer Ozonkatalysator,der das Ozon wieder sicher in Sauerstoff umwandelt
    • Frühzeitige Erkennung unzureichender Sauerstoffzufuhr
    • Einfache Bedienung
    • Praktische Ablagefläche, um alle für die Therapie benötigten Einmalartikel im Blick zu haben
    • 2 Jahre Geräte-Garantie
    • 10 Jahre Ozonröhren-Garantie
    • Regelmäßiges Angebot praxisnaher Ozon-SeminareKostenlose Humazon® DVD erhältlich
    • Abgestimmt auf patentiertes Sangiset®-System
    • Erhöhter Gasfluss und Hochleistungs-Vakuumpumpe ermöglichen den problemlosen Dauerbetrieb

    Vakuum-Pumpe

    Das Vakuum wir durch den eingebauten Ozon-Absauger mit thermisch selbst-erregtem Katalysator individuell von 0 bis -400 mbar eingestellt. So wird eine schonende Blutentnahme gewährleistet.

    Digitales Anzeigefeld

    gibt die Ozonkonzentration, die Ozon-Dosis & das Vakuum an, das über die jeweiligen Regler eingestellt wird

    Ablagefläche

    für benötigte Einmalartikel

    Patentiertes Ozon-Entnahmeventil

    wird durch einen Federzug staubdicht verschlossen und elektronisch auf Verunreinigungen überwacht

    Applikationsformen

    • Kleine Eigenblutbehandlung (KEB) als i.m. Injektion
    • Große Eigenblutbehandlung (GEB) als extrakorporale Blutbehandlung
    • Rektale Darminsufflation
    • Neuraltherapie mit Ozon-/Sauerstoff
    • Lokale Injektionen (subkutane Injektion (s.c.))
      • Intramuskuläre Injektion (i.m.)
      • Intracutane Injektion (i.c.)
      • Intraossäre Injektionen (i.o. – nur in der Zahnmedizin)
      • Perkutane intradiskale Injektion für den lumbalen Bandscheibenvorfall (Nucleolyse)
    • Unterdruck Beutelbegasung / Extremitäten-Begasung
    • Ozonisiertes Wasser
    • Nasenreflexdusche bei Tinitus und Sinusitis

    Indikationen

    • Immunschwäche
    • Oxidativer Stress
    • Wundheilungsstörungen
    • Chronische Schmerzen
    • Durchblutungsstörungen
    • Infektionsschutz
    • Diabetes mellitus
    • Chronisch-entzündliche Erkrankungen
    • Fettstoffwechselstörungen
    • Komplementäre Onkologie
    • Fibromyalgie
    Details

    Ozonkonzentration: 0-80 μg / ml + / – 5 %
    Gasfluss: 600 ml / min
    Saugleistung: 6,5 l / min,
    Vakuum bis -400 mbar
    Systemdruck: 0,7 bar gestattet zügige Befüllung
    einer Kunststoffspritze mit
    Silikonmembran
    Gewicht: 6 kg

    Video
    Bewertung schreiben

    Das Bewerten von Artikeln erfordert die Anmeldung im Shop.

    Zubehör
    Best.-Nr. 18702

    7.735,00 €

    inkl. MwSt


    6.500,00 €

    zzgl. MwSt

    zzgl. Versandkosten

    Leasing Ab 144,95 € / Monat
    Menge

    Hinweis: für diesen Artikel ist ein Fachkreisnachweis erforderlich.

    Lieferfrist: ca. 3-7 Tage

    Bewertung:

    Noch keine Bewertungen vorhanden.